Sonntag, 25. September 2016

Termine Oktober 2016

Symbolbild
Nach­fol­gen­d die Ter­mi­ne für die Mes­sen in der a.o. Form des rö­mi­schen Ri­tus im Okto­ber 2016 in Pa­der­born.
Besonders zu be­ach­ten sind fol­gen­der Punkt:
  • Am Mittwoch, den 12. Oktober, wird die Heilige Messe um 18:30 Uhr nicht im Pfarrwinkel, sondern in der Ka­pu­zi­ner­kir­che ge­fei­ert.
So. 02.10.11:00 Ka­pu­zi­ner­kir­che20. Sonn­tag nach Pfing­stenII. Kl.
Mi. 05.10.18:30 Pfarr­win­kelVom TageIV. Kl.
Fr. 07.10.keine MesseFest der allerseligsten Jungfrau Maria vom RosenkranzII. Kl.
So. 09.10.11:00 Ka­pu­zi­ner­kir­che21. Sonn­tag nach Pfing­stenII. Kl.
Mi. 12.10.18:30 Ka­pu­zi­ner­kir­cheVom TageIV. Kl.
So. 16.10.11:00 Ka­pu­zi­ner­kir­che22. Sonn­tag nach Pfing­stenII. Kl.
Mi. 19.10.18:30 Pfarr­win­kelHll. Petrus von AlcántaraIII. Kl.
So. 23.10.11:00 Ka­pu­zi­ner­kir­che23. Sonn­tag nach Pfing­stenII. Kl.
Mi. 26.10.18:30 Pfarr­win­kelVom TageIV. Kl.
Fr. 28.10.keine MesseHll. Simon und JudasII. Kl.
So. 30.10.11:00 Ka­pu­zi­ner­kir­cheChristkönigsfestI. Kl.
(Der Pfarrwinkel be­fin­det sich im Hohen Dom im süd­li­chen Quer­arm des öst­li­chen Quer­hau­ses ge­gen­über dem Ein­gang zur Kryp­ta.)

Freitag, 9. September 2016

Kollekte für die alte Messe

Symbolbild Die näch­ste Kol­lek­te für die An­ge­le­gen­hei­ten der Mes­se in der außer­or­dent­li­chen Form des rö­mi­schen Ri­tus in Pa­der­born ist am kom­men­den Sonn­tag, den 11. Sep­tem­ber.

Fer­ner sei auch auf die Mög­lich­keit der bar­geld­lo­sen Spen­de hin­ge­wie­sen. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen fin­den sich auf der In­ter­net­sei­te ju­di­ca-me.de un­ter dem Punkt »Ak­tu­el­les«. Spen­den an den För­der­ver­ein kön­nen steu­er­lich gel­tend ge­macht wer­den.

Donnerstag, 25. August 2016

31. August – Messe in der Kapuzinerkirche

Symbolbild
Am Mittwoch, 31. Au­gust, um 18:30 Uhr fei­ert der Bi­schof von Os­na­brück, Franz-Jo­sef Bo­de, im Ho­hen Dom zu Pa­der­born ein Pon­ti­fi­kal­amt an­läß­lich sei­nes sil­ber­nen Bi­schofs­ju­bi­lä­um.
Aus die­sem Grun­de kann die Hei­li­ge Mes­se in der außer­or­dent­li­chen Form um 18:30 Uhr nicht im Pfarr­win­kel im Ho­hen Dom ge­fei­ert wer­den. Sie wird in die Ka­pu­zi­ner­kir­che ver­legt.

Mittwoch, 24. August 2016

Termine September 2016

Symbolbild
Nach­fol­gen­d die Ter­mi­ne für die Mes­sen in der a.o. Form des rö­mi­schen Ri­tus im Sep­tem­ber 2016 in Pa­der­born.
Besonders zu be­ach­ten sind fol­gen­de Punkte:
  • Am Sonn­tag, den 4. September, wird das Hochamt in der Ka­pu­zi­ner­kir­che nicht um 11:00 Uhr, sondern um 18:00 Uhr ge­fei­ert.
  • Am Mittwoch, den 7. September, wird die Heilige Messe um 18:30 Uhr nicht im Pfarrwinkel, sondern in der Ka­pu­zi­ner­kir­che ge­fei­ert.
  • Am Sonntag, den 11. September, ist die Kol­lek­te für die Be­lan­ge der Mes­se in der außer­or­det­li­chen Form be­stimmt.
So. 04.09.18:00 Ka­pu­zi­ner­kir­che16. Sonn­tag nach Pfing­stenII. Kl.
Mi. 07.09.18:30 Ka­pu­zi­ner­kir­cheVom TageIV. Kl.
Do. 08.09.keine MesseFest der Ge­burt der al­ler­seligsten Jung­frau Ma­riaII. Kl.
So. 11.09.11:00 Ka­pu­zi­ner­kir­che17. Sonn­tag nach Pfing­stenII. Kl.
Mi. 14.09.18:30 Pfarr­win­kelKreuz­er­hö­hungII. Kl.
Do. 15.09.keine MesseFest der Sie­ben Schmer­zen der al­ler­se­lig­sten Jung­frau Ma­riaII. Kl.
So. 18.09.11:00 Ka­pu­zi­ner­kir­che18. Sonn­tag nach Pfing­stenII. Kl.
Mi. 21.09.18:30 Pfarr­win­kelHl. MatthäusII. Kl.
Fr. 23.09.kei­ne Mes­seQua­tem­ber­frei­tag im Sep­tem­berII. Kl.
Sa. 24.09.kei­ne Mes­seQua­tem­ber­sams­tag im Sep­tem­berII. Kl.
So. 25.09.11:00 Ka­pu­zi­ner­kir­che19. Sonn­tag nach Pfing­stenII. Kl.
Mi. 28.09.18:30 Pfarr­win­kelHl. Wen­zes­lausIII. Kl.
Do. 29.09.keine MesseWeihe­fest des Hl. Erz­en­gels Mi­cha­elI. Kl.
(Der Pfarrwinkel be­fin­det sich im Hohen Dom im süd­li­chen Quer­arm des öst­li­chen Quer­hau­ses ge­gen­über dem Ein­gang zur Kryp­ta.)

Montag, 22. August 2016

Sommerfest 2016

Symbolbild
Am ver­gan­ge­nen Sonn­tag fand das Som­mer­fest statt. Nach der Hei­l­igen Fest­mes­se in der Ka­pu­zi­ner­kir­che, die als äu­ße­re Fei­er von Ma­riä Him­mel­fahrt ge­fei­ert wur­de und in der die tra­di­tio­nel­len Kraut­bu­schen ge­weiht wurden, zo­gen die Gläu­bi­gen hin­über zum „Fo­rum Sankt Li­bo­ri­us“ ne­ben der Gau­kir­che.
Im Fo­rum war al­les für das leib­li­che Wohl vor­be­rei­tet: Fleiß­ige Hel­fe­rin­nen und Hel­fer hat­ten Sa­late, Bro­te sowie Ku­chen zu­be­rei­tet und zur Ver­fü­gung ge­stellt. Es stan­den heiße und kal­te Ge­trän­ke be­reit. Auf dem Grill la­gen lec­ke­re Würst­chen.
In ge­sel­li­ger Run­de saßen die Freun­de der al­ten Mes­se und einige Kle­ri­ker, die sonst die Mes­sen zelebrie­ren, bunt ge­mischt zu­sammen und es fand ein re­ger Aus­tausch statt.
Es war wie­der ein­mal ein schö­nes und gelun­genes Fest.